MFH Seehalde, Oberrieden, CH

ProjektinfosZurück zu Projekten

Auf der einen Seite bietet das Grundstück unverbaubare Seesicht. Auf der anderen Seite erweitert ein öffentlicher Park mit Wasseranstoss und Badestelle den privaten Aussenraum. Zwischen diesen attraktiven Aussichten aber – und dies stellt besondere Anforderungen an die Architektur – liegt die verkehrsreiche Seestrasse. Der Lärmbelastung wirken Dreifachverglasung und Komfortlüftung entgegen. Die grossen Fenster ermöglichen dennoch den Panoramablick. Von Süden her werden über bepflanzte Innenhöfe Licht und Luft in die fünf loftartigen Einheiten und sechs Ateliers geleitet. Die offenen Grundrisse können nach Bedürfnis für Wohnen und Arbeiten möbliert werden und bieten bis zu drei Metern Raumhöhe.

Ort
Oberrieden, CH


Bauherr
Prismag Bau AG


Fläche BGF
2900 m²

Planungsbeginn
2007

Fertigstellung
2011


Fotos
© Kyncl Schaller Architekten, © Rasmus Norlander